Buchtipps 

Diese Bücher sollte man unbedingt gelesen haben

Da ich immer wieder gefragt werde, wie man sich am besten vorbereitet, um in Zukunft gute "Cavalier Eltern" zu sein, habe ich hier ein paar Buchtipps für sie und ihre Familie zusammen gestellt.

Sicher verkürzt es auch die Wartezeit auf ihren Schützling und die Vorfreude wird noch größer, wenn sie sich mit dem Thema Hund richtig vertraut machen.

Außerdem habe ich hier noch Buchtipps die einem oftmals die Augen öffnen, einen dazu bewegen manches kritischer zu betrachten und sich selbst Gedanken zu machen.

Themen wie Welpenkauf, Tierarzt, Ernährung, Beschäftigung ect. werden hier aufgegriffen.

 

Cavalier King Charles Spaniel: Ein königlicher Kumpel [Taschenbuch]

Karin Biala-Gauß  

 

 Dieses Buch kann ich für den schnellen Überblick der Rasse empfehlen.

 

Cavalier King Charles Spaniel

 [Gebundene Ausgabe]

Juliette Cunliffe 

 

Hoffnung auf Freundschaft

von Michael Grewe und Inez Meyer

 

Ein Buch, dass einen fesselt, fasziniert und schockiert. Man glaubt alles richtig zu machen und denoch soll es falsch sein??? Unbedingt lesen, traurig und bildend gleichzeitig. Hier kann man eine Menge lernen!

Ein Welpe kommt ins Haus

 

 

 

von Brigitte Harries und Renate Jones von Kosmos (Franckh-Kosmos)

 

Alles Wichtige rund um den Welpen...auch Gedanken die man sich machen sollte, bevor man sich einen Hund als neues Familienmitglied nach Hause holt.

Die Welpenmafia - wenn Hunde nur noch Ware sind...

Die Welpenmafia -wenn Hunde nur noch Ware sindChristopher Posch (Autor), Gerda Melchior (Autor), Volker Schütz (Autor) Ein leider sehr realistisches Buch über die Machenschaften vom Welpenhandel und Hundevermehrern....unbedingte Lektüre für Menschen die meinen "billiger geht immer"!Mein Komentar zu diesem Buch...wer billig einkauft, muss teuer bezahlen... Regt sehr zum Nachdenken an und trifft hoffentlich den ein oder anderen an der richtigen Stelle sich vorher Gedanken über die Anschaffung eines Welpen zu machen. Vor allem woher....

Hunde würden länger leben wenn...

 

Eine Insiderin packt aus. Nicht alles was ein Tierarzt ihnen diagnostiziert ist auch so. Dieses Buch beschreibt viele Gegebenheiten, wo eine OP vielleicht nicht nötig gewesen wäre oder bestimmte Ergänzungs- oder Heilfuttermittel eher noch kränker machen. Wem soll man noch glauben?

 

 

Hunde Homöopathie: Praxisratgeber eines Tierarztes mitu homöopathischer Reiseapotheke [Gebundene Ausgabe]

Wolfgang Daubenmerkl   

 

Ein Buch das keinen Tierarzt ersetzt, aber eines wo man sich hier und da erstmal selbst helfen kann. Da homöopatische Mittel meist keine Nebenwirkungen haben, können sie auch von einem Nichttierarzt verabreicht werden.

Ich habe es schon öfters gebraucht und es ist auch ein schönes Nachschlagewerk über Hundekrankheiten und ihre Symptome.

Katzen würden Mäuse kaufen

Augen auf beim Kauf von Hunde und auch Katzenfutter...

Man ist, was man ißt oder drum prüfe wer sich ewig an ein Futter bindet.

Hier wird Aufklärung betrieben von welchen Futtersorten, man besser die Finger lässt oder was man alles tun kann

um sein Tier artgerecht zu ernähren.

Cavalier King Charles Spaniel vom Lechwehr

FCI - VDH - ICC

Inhaber:

Anja Kettner

86899 Landsberg am Lech

anja.kettner@gmx.de
Tel.   08191/657647

mobil. 0179/7886568

 

 

Mitglied im:

Internationaler Club für Cavalier-King-Charles-Spaniel e.V.

- VDH - Verband für das Deutsche Hundewesen

Fédération Cynologique Internationale